Steigern Sie Ihr Lern- und Lesetempo mit wirklich relevanten Zielen

Für Sie wichtige Ziele helfen Ihnen, schnell und selbstbestimmt zu lernen

Peter nimmt am liebsten eine abwartende Haltung ein und reagiert auf äußere Einflüsse. Man könnte ihn mit einem Beifahrer vergleichen, der sich davon überraschen lässt, wohin der Fahrer das Auto lenkt.
Susanne sitzt dagegen gerne selbst hinter dem Lenkrad. Bevor Sie losfährt legt sie genau fest, wo sie hin möchte und legt die Route, die sie zu diesem Ziel führt, Etappe für Etappe fest. Sie hat also ein konkretes Ziel, plant genau, wie sie dieses erreichen kann und setzt den Weg dorthin Schritt für Schritt um.
Während Susanne ein hohes Lerntempo hat, lernt Peter ziemlich langsam.
Denn wie wir lernen und lesen, wie wir generell handeln, hängt stark davon ab, ob wir uns eher auf den Fahrersitz setzen oder es uns auf dem Beifahrersitz gemütlich machen.
Weil die „Fahrer“ unter uns ein festes Ziel vor Augen haben und entsprechend motiviert sind, lesen und lernen sie meistens schneller und effektiver.


Zum Weiterlesen hier klicken …