Themenschwerpunkt: 'Gedächtnis'

Neue DVD zum Thema: Schneller Wissen speichern

Eigentlich soll hier keine Werbung erscheinen, aber meine neueste DVD zum Thema: Schnelles Speichern von neuem Wissen war ein so enormer Erfolg, dass Sie Ihnen nicht vorenthalten möchte. Worum geht es genau?

Schneller lesen zu lernen hilft Ihnen die tägliche Informationsflut zu bewältigen, die viele Menschen heutzutage überfordert.
Auch wenn Sie keine Zeit oder keine Lust haben einen richtigen Kurs zu belegen, bietet wir Ihnen ab sofort eine neue Lösung des Problems. Schließlich haben wir alle viel zu tun und natürlich wird das durch den Stress im Büro oder vor einer Prüfung nicht besser.

Darum haben wir uns gedacht – wie wäre es, wenn wir Ihnen eine Reihe von kurzen Videos anbieten würden, die jeweils ein brennendes Thema behandeln? 

Zum Weiterlesen hier klicken …

Diese Frage und das Lernen geht doppelt so schnell

“VIDEOTRANSKRIPTION”

“Es kommt immer wieder eine Frage als Erstes auf, nämlich, wie kann ich schneller lernen, wie kann ich beim Lernen Zeit sparen und genau so viel behalten?

Und da gibt es ein Problem und das hat damit zu tun, dass wir in der Schule auf eine bestimmte Art lernen, zu lernen. Das Problem ist, dass die meisten Menschen genauso lernen heute, als Erwachsene, wie sie es früher in der Schule gelernt haben.
Zum Weiterlesen hier klicken …

Warum ist am Abend noch so viel zu lesen übrig

“VIDEOTRANSKRIPTION”

Warum schaffe ich so wenig Lesestoff oder anders ausgedrückt, warum ist am Ende des Tages noch so viel zu lesen auf meinem Schreibtisch? Die Antwort ist eigentlich ganz einfach: Es hängt damit zusammen, dass Sie alles im gleichen Tempo lesen und das ist nicht sinnvoll, weil jedes Mal die Leseabsicht ja eine ganz andere ist. Wenn ich zum Beispiel Romane lese, dann möchte ich die Stimmung miterleben, mit dem Helden mitfiebern, Dinge sehen, Gefühle erleben.
Zum Weiterlesen hier klicken …

So behalten Sie sofort mehr vom Gelesenen

Mit diesen kleinen Trick behalten Sie mehr vom Lesestoff

Eines der häufigsten Probleme beim Lernen ist es, dass die gelesenen Informationen schon nach sehr kurzer Zeit wieder vergessen sind. Mit gezielten Lesepausen können Sie diesem Phänomen entgegenwirken. Es ist oft sehr mühevoll und zeitintensiv, gelesene Informationen ins Langzeitgedächtnis zu bekommen. Direkt nach dem Lesen sind gerade einmal noch 50 Prozent der Informationen in unserem Gedächtnis vorhanden. Nach zwei Tagen sind es noch 10 Prozent oder gar nichts mehr. Mit einer gezielten Lesetechnik können Sie sich jedoch viel mehr Informationen viel länger merken: Unser Gedächtnis arbeitet am effektivsten, wenn es alle drei bis fünf Minuten einen Moment zum Ausruhen bekommt. Regelmäßige Lesepausen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass die Informationen eine Gedächtnisstufe tiefer gelangen. Wie Sie solche Lesepausen effektiv einsetzen, zeigt Ihnen dieser Artikel.
Zum Weiterlesen hier klicken …

Das Geheimnis der 4 Fragen beim Lernen

„Wie Sie erreichen können, dass Sie sich Dinge besser und schneller merken“

Wir haben über die letzten Jahre Tausenden von Menschen beigebracht, schneller, effektiver zu lesen und zu lernen und das benutzen Menschen dann im Alltag, für ihre Hobbys, aber vor allen Dingen auch, wenn sie Weiterbildung machen oder Fortbildung oder zum Beispiel auch im Büro als Hilfe um mit der täglichen Informationsflut besser klarzukommen. Und dies ist ein Video von ganz vielen, die wir gemacht haben, zu diesen Themen.

Klicken Sie auf das Video und/oder lesen Sie das Transkript auf der folgenden Seite…
Zum Weiterlesen hier klicken …