gefunden: Stress ist Lernkiller

Ein paar mehr Glückshormone für heute?

Baby mit Laptop3Die geheimnisvollen Nebeneffekte des Lernens – oder – warum Kinder so schnell lernen und Erwachsene normalerweise nicht…

Wussten Sie das? Vorschulkinder lernen mit einer Geschwindigkeit von ca. 300 Neurobits pro Tag und Erwachsene ungefähr 20.
D.h. Vorschulkinder lernen ungefähr 15 Mal schneller als Erwachsene und die wichtige Frage ist –

Warum ist das so?

Zum Weiterlesen hier klicken …

Gehirnforschung. Lösungen für die Praxis

CLD06GFWarum geht Lernen so langsam und macht so wenig Spaß?

Wussten Sie, dass wir heute pro Tag der gleichen Menge an Informationen ausgesetzt, wie die Menschen im 17.Jahrhundert ihr ganzes Leben lang? Wir leben im Informationszeitalter. Experten schätzen, dass in den nächsten drei Jahren wahrscheinlich mehr neue Daten produziert werden als in den vergangenen 300.000 Jahren zusammen.
Und das heißt, nur Menschen, die sich sicher und schnell in diesem Meer von Daten bewegen, können die wichtigen Informationen erfolgreich für sich nutzen.

Zum Weiterlesen hier klicken …